Letzte Änderung: 25. November 2015

Bibliothek

Die Bibliothek des Forschungsinstituts für Anwaltsrecht dient als Forschungsbibliothek im Bereich des Anwaltsrechts und der anwaltsbezogenen Juristenausbildung. Entsprechend umfasst ihr Bestand insbesondere einschlägige Publikationen und Fachzeitschriften in den Bereichen des Anwalts- und Notarrechts, der Vertragsgestaltung, der Mediation und dem Verhandlungsmanagement, sowie der nationalen und internationalen Schiedsgerichtsbarkeit. 

Daneben wird im Bereich des Zivilrechts ein Grundbestand an Kommentaren und Lehrbüchern aufgebaut. Aufgrund der internationalen Ausrichtung des Instituts sind auch Publikationen zu UN-Kaufrecht und internationalem Wirtschaftsrecht verfügbar. 

Die Bestände der Bibliothek des Instituts für Anwaltsrecht sind zusammen mit den Beständen der Bibliothek des Instituts für Notarrecht in Raum E13 des Gouverneurshauses (Unter den Linden 11) aufgestellt und können dort von Mitgliedern der Universität und der Anwaltschaft genutzt werden. Es handelt sich um eine Präsenzbibliothek; eine Bücherausleihe ist daher nicht möglich. Die Benutzung ist nach vorheriger Abstimmung möglich.

Herzlich danken möchten wir unseren Förderern aus Anwaltschaft und Wirtschaft, ohne deren finanzielle Unterstützung der Erwerb dieses ersten Grundstocks nicht möglich gewesen wäre. Wir würden uns freuen, wenn wir künftig auch Sie zum Kreis unserer Unterstützer zählen dürften, um die Bibliothek auszubauen und ihren Bestand zu pflegen.

Wenn Sie also 

nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf Ihre Bücher.

 

Wir freuen uns natürlich auch über eine Geldspende von Ihnen auf unser Konto. Das Institut ist als gemeinnützige Einrichtung anerkannt, so dass Sie für Ihre Zuwendung umgehend eine Spendenquittung erhalten können. Unsere Kontoverbindung finden Sie in der Rubrik Förderer.